Nicole Hein - Freie Journalistin und Autorin

Kontakt / Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Nicole Hein
Freie Journalistin und Autorin
Mergelkamp 15
D-48329 Havixbeck

Tel.: 02507 / 5239923
Mobil: 0163 / 5810516
E-Mail: mail@nhein.de

Ust.-Id.: DE240419120

Inhaltliche Verantwortung gemäß §10 Absatz 3 MDStV:
Nicole Hein (Anschrift wie oben)
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bilder: Die Fotos am linken Seitenrand stammen von PhotoCase.de, ausgenommen das im Bereich "Galerie".

Website: Wolf Giesen



Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Angaben von personenbezogenen Daten mö0glich. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Sollten Sie jedoch meine Dienste als freie Journalistin in Anspruch nehmen, könnte eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist dieses der Fall und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, so wird generell die Einwilligung der betroffenen Personen eingeholt. Das Verarbeiten personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Diese Datenschutzerklärung soll über Art, Umfang und Zweck der erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Außerdem soll sie betroffenen Personen über ihre Rechte aufklären. Darüber hinaus möchte ich darauf hinweisen, dass internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen könnte, so dass ein absoluter Schutz nicht gegeben ist. Darum steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, zu übermitteln.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Einige allgemeine Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten. Es werden keine Rückschlüsse auf die betroffene Person gezogen. Die Informationen dienen vielmehr dazu, eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Im Falle eines Cyberangriffes können sie ebenfalls dazu dienen, um Strafverfolgungsbehörden die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie sind außerdem dazu berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder das Löschen dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Auch steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiberin dieser Website nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Darum werden sämtliche personenbezogenen Daten vertraulich behandelt. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:
Nicole Hein, Mergelkamp 15, 48329 Havixbeck
Telefon: 02507/5239923 oder 01635810516
E-Mail: mail@nhein.de
(Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten z. B. Namen, Adresse, E-Mail-Adressen entscheidet.)

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Geschäftssitz befindet. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten finden Sie beispielsweise hier.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeitet werden, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Die für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen die für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider dieser Website erhebt und speichert automatisch eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Erfasst werden können:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.